Suche Menü Schließen

Info-Event: Die 18.500-Euro-Show

Zielgruppe: Vermieter, Hauseigentümer selbst genutzter Immobilien, regionale Bauszene Dauer: 105 Minuten

Zur Veranstaltung

Ein Hauseigentümer spielt in einem atemraubenden Quiz um seine Zuschusszusage in Höhe von bis zu 18.500 Euro* für die Haussanierung. Im Jackpot liegen zusätzlich 628 Euro in bar für die Bezahlung des Energieberater-Honorars (Vor-Ort-Beratung).

Runde 1: 15 Fragen, 15 Antworten: Von der leichten 10-Euro-Schmunzel-Frage über den 5.000-Euro-Denksport-Parcours bis zum komplexen 18.500-Euro-Kniffel-Rätsel: Immer geht's um Energieeffizienz, Klimaschutz und Fördermittel. Was bedeutet Effizienzhaus? Wie erhöht man den Ertrag einer Photovoltaikanlage? Warum können gedämmte Wände nicht schimmeln? Was bedeutet Amortisation genau? Spannende Momente – hätten Sie's gewusst? Die Antworten sind manchmal unglaublich, Fachleute aus der jeweiligen Region verraten nach jeder Antwort in kurzen Stellungnahmen ihr Fachwissen. Fachkompetenz für jedermann verständlich – klarer Kopf statt Halbwissen.

In der Schlussrunde geht's um den Jackpot: Wahr oder nicht wahr? Energiespar-Irrtümer werden ausgeräumt, Fachwissen spielerisch vermittelt.

1 Kandidat. 2 Spielrunden. 3 Themen: Finanzierung, Gebäudehülle und Haustechnik. Zwischendurch: Einspielfilme, Zuschauerspiel „können Wände atmen?“, Experten-Talks und Bau-Rockmusik.

Danach die After-Show-Party „bauen und kauen“: Der Veranstalter der 18.500-Euro-Show lädt zum VIP-Büffet: Der Talk geht weiter – individuelle Fragen, plaudern, lachen, Termine machen, handeln. Die 18.500 EURO SHOW reißt mit, nimmt Ängste, gibt Orientierung, begeistert, motiviert.

Klimaschutz: Wir kommen!

*18.500 EURO Sanierungszuschuss für Hauseigentümer
Die KfW-Förderbank gibt für die energetische Gebäudemodernisierung zum KfW-Effizienzhaus-70-Standard im KfW-Programm 151 bei einem Finanzierungsvolumen von 100.000 Euro einen Tilgungszuschuss in Höhe von 22.500 Euro als geschenktes Geld (pro Wohneinheit). Hinzu kommen noch 4.000 Euro Zuschuss für die Baubegleitung plus 800 Euro Zuschuss vom Bundesamt für Ausfuhrkontrolle als so genannter Bafa-Zuschuss für die Energieberatung hinzu. In Summe sind das 27.300 Euro. Abzüglich der Kosten für das Energieberater-Leistungspaket, bestehend aus Vor-Ort-Termin, Energieberatung, vollständiges Sanierungskonzept, Fördermittelbeschaffung, qualifizierte Baubegleitung in Höhe von 9.428 Euro beim Einfamilienhaus (darin Eigenanteil in Höhe von 628 Euro), verbleiben insgesamt 18.500 Euro als Zuschuss, der vollständig in die energetische Gebäudemodernisierung investiert wird. Zuschuss-Zusage vorbehaltlich positiver Bonitätsprüfung. Der Sieger der 18.500-Euro-Show kann zusätzlich noch seinen 628 Euro in bar für seine Vor-Ort-Energieberatung gewinnen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Zurück zur Übersichtsseite
Terminanfrage
Geplantes Datum *
Alternatives Datum *
Teilnehmerzahl *
Kommentar
Persönliche Angaben
Ihr Name *
Telefonnummer *
E-Mail-Adresse *

Wir brauchen Verstärkung

Sie möchten gern Akteur der MODERNISIERUNGSOFFENSIVE werden?

Nehmen Sie mit uns formlos per Email Kontakt auf.

Jetzt Kontakt aufnehmen